Presse Messe Newsletter Sitemap Suche:

Dimplex / Downloads / Wärmepumpen-Film

Einbindeanleitung Wärmepumpen-Film

Die Dateien, die zur Einbindung in Ihren eigenen Webauftritt benötigt werden, können sie hier downloaden (ZIP-Datei mit 62 MB Größe).
Nach dem Download und dem Entpacken liegen die Dateien in einem Ordner namens "wpfilm". Folgen Sie nun diesen Schritten:

Der im flv-Format vorliegende Wärmepumpen-Film wird über die Freeware „FlowPlayer“ in eine HTML-Datei eingebunden.

Dazu sind vier Dateien notwendig:

  • der eigentliche Wärmepumpen-Film (dimplex-waermepumpe-de-0702.flv)
  • der FlowPlayer (FlowPlayer.swf)
  • eine Javascript-Konfigurationsdatei für den FlowPlayer (dimplex_wpfilm.js)
  • die HTML-Datei mit dem Code zum Anzeigen des Films (hier: „film.html“)

Falls Sie diese einzelnen Dateien nicht alle im selben Ordner ablegen möchten oder können, müssen für Ihre Domain lediglich zwei Anpassungen gemacht werden.

1) In der Datei „film.html“:
Hier muss in Zeile 13 die URL zu der Javascript-Datei in Ihrem Online-Auftritt eingetragen werden.
Ändern Sie also diese Zeile von
  <param name="flashvars" value="configFileName=dimplex_wpfilm.js" />
zu
  <param name="flashvars" value="configFileName=http://[IHRE_DOMAIN]/[ORDNER]/dimplex_wpfilm.js" />
(wobei „IHRE_DOMAIN“ durch Ihre Domain zu ersetzen ist und „ORDNER“ durch den Ordner, in dem die Javascript-Datei liegt)

2) In der Datei „dimplex_wpfilm.js“:
Hier muss in Zeile 27 die URL zu der flv-Datei eingetragen werden.
Ändern Sie also diese Zeile von
  videoFile: 'dimplex-waermepumpe-de-0702.flv',
zu
  videoFile: 'http://[IHRE_DOMAIN]/[ORDNER]/dimplex-waermepumpe-de-0702.flv',
(wobei „IHRE_DOMAIN“ wieder durch Ihre Domain zu ersetzen ist und „ORDNER“ durch den Ordner, in dem die flv-Datei liegt)

Falls die Dateien in Ihrem Webauftritt alle im selben Ordner liegen sollen, müssen keine Anpassungen gemacht werden.

Nach dem Hochladen der Dateien auf Ihren Webserver kann der Film durch Aufrufen der Datei „film.html“ betrachtet werden.

Diese Einbindungsanleitung befindet sich auch in der ZIP-Datei unter dem Namen "einbindeanleitung.rtf".

» Login