Presse Messe Sitemap

Dimplex / Produkte / Wärmepumpe / Luft / Wasser / Innenaufstellung

LI 11TER+

Reversible Luft/Wasser-Wärmepumpe mit Abwärmenutzung

Unterliegt KEINEM Änderungsdienst mehr und ist NICHT mehr im Sortiment seit: 31.03.2011
Nachfolgetyp / Alternative: LAW 14ITR
LI 11/16TER+
LI 11/16TER+

Wärmepumpe zum Heizen und Kühlen für Innenaufstellung mit integrierter Regelung WPM 2007 R. Das in einer Designblende integrierte Bedienteil kann mittels Wandmontageset (Sonderzubehör MS PGD) auch als drahtgebundene Fernbedienung eingesetzt werden. Die integrierte Luftführung ermöglicht die Eck- oder Wandaufstellung mit Luftkanälen an der Ansaug- und Ausblasseite. Schalloptimiert durch geräuscharmen Axialventilator und schwingungsentkoppelten Verdichter. Hohe Leistungszahlen durch einen für Heizbetrieb optimierten Verdampfer und energieeffizienter Abtauung durch Kreislaufumkehr. Reversibler Kältekreis mit Zusatzwärmetauscher für höhere Warmwassertemperaturen im Heizbetrieb und Abwärmenutzung im Kühlbetrieb. Universalbauweise mit flexiblen Erweiterungsmöglichkeiten für:

  • bivalente Betriebsweise (bivalent regenerativ nicht möglich)
  • kombinierte Verteilsysteme für Heizen und Kühlen
  • ungemischten und gemischten Heiz-/Kühlkreis
Bei der stillen Kühlung über Flächenheiz/-kühl-Systeme ist die Raumklimastation (Sonderzubehör) erforderlich, um die Vorlauftemperatur in Abhängigkeit der Lufttemperatur und Feuchte eines Referenzraumes zu regeln. Vor- und Rücklauffühler integriert; Außenfühler (Norm NTC-2) im Lieferumfang.

Technische Daten

Reversible Luft/Wasser-Wärmepumpe mit Abwärmenutzung
Bestellkennzeichen LI 11TER+
Gehäusefarbeweiß (ähnlich RAL 9003)
Heizleistung A-7/W35 / COP A-7/W35*6,6 kW / 2,7
Heizleistung A2/W35 / COP A2/W35*8,8 kW / 3,1
Heizleistung A7/W35 / COP A7/W35*11,3 kW / 3,6
Heizleistung A10/W35 / COP A10/W35*12,1 kW / 3,9
Nennaufnahme nach EN 14511 bei A2/W352,86 kW
/ Kältemittelmenge / 5,1 kg
Abmessungen (B x H x T)**0 x 0 x 0
Gewicht232 kg
Anschluss-Spannung3/N/PE ~400 V, 50 Hz
Anlaufstrom23 A
Absicherung***C 16 A

**Beachten Sie, dass für Rohranschluss, Bedienung und Wartung zusätzlich Platz benötigt wird.

***Die Absicherung ist als allpolige Trennvorrichtung auszuführen (gemeinsame Abschaltung aller Phasen)!

Dokumente und Downloads

DatenblattProduktdatenblatt mit Anlagenzubehör» per E-Mail verschicken
MontageanweisungMontageanweisung» per E-Mail verschicken
EinsatzgrenzendiagrammEinsatzgrenzendiagramm» per E-Mail verschicken
KonformitätserklärungKonformitätserklärung» per E-Mail verschicken
Händler- / Partnerfirmen vor Ort:
Plz:-
» Login