Presse Messe Newsletter Sitemap Suche:

Dimplex / Produkte / Wärmepumpe / Warmwasser Wärmepumpe

Beispiele zur Luftführung

Variable Umschaltung

Ein Rohrkanalsystem mit integrierten Bypassklappen ermöglicht die variable Nutzung der Wärme in der Aussen- oder Raumluft zur Warmwasserbereitung. (untere Einsatzgrenze-WP: + 8 °C)

Variable Umschaltung

Kellerfrische im Umluftbetrieb

Raumluft wird über einen Luftkanal z. B. aus dem Vorratsraum oder Weinkeller abgesaugt, in der Warmwasser-Wärmepumpe angekühlt sowie entfeuchtet und wieder eingeblasen.
Als Aufstellort eignet sich dabei der Hobby-, Heizungs- oder Hauswirtschaftsraum. Zur Vermeidung von Schwitzwasserbildung sind Luftkanäle im Warmbereich diffusionsdicht zu isolieren.

Kellerfrische im Umluftbetrieb

Einfach trocken

Entfeuchte Raumluft im Hauswirtschafts raum unterstützt die Wäschetrocknung und vermeidet Feuchteschäden.

Einfach trocken

Abwärme ist Nutzwärme

Der serienmäßige Wärmetauscher der Warmwasser-Wärmepumpe ermöglicht zudem den direkten Anschluss an einen zweiten Wärmeerzeuger z. B. Solaranlage oder Heizkessel.

Abwärme ist Nutzwärme
Händler- / Partnerfirmen vor Ort:
Plz:-
» Login